Althengstett: 12-jähriges Mädchen angefahren – schwer verletzt

Weitererzählen:
Polizei Calw PolizeiberichtFoto: Arno Bachert / pixelio.de

Ein 12-jähriges Mädchen wurde am Donnerstagmorgen von einem VW Bus bei der Hauptstraße erfasst und dabei schwer verletzt.

Althengstett. Zu einem schweren Unfall kam es am Donnerstagmorgen gegen 7:25 Uhr im Bereich der Karlstraße und Hauptstraße in Althengstett. Ein zwölfjähriges Mädchen wurde dort von einem VW Bus erfasst und dabei schwer verletzt.  Sie musste mit dem Rettungswagen ins Kreiskrankenhaus Calw gebracht werden.

Zusammen mit einem 15-jährigen Freund begab sich das Mädchen auf der Route zur Bushaltestelle Starenweg. Obwohl der Schulbus schon wartete, blieben beide an der Hauptstraße zunächst stehen und achteten auf den Verkehr.

Als sich der VW Bus näherte, lief das Mädchen dennoch plötzlich auf die Fahrbahn. Der 29-jährige Fahrer konnte nicht mehr ausweichen und erfasste sie.

Zum Unfallort wurde sofort ein Notarzt und ein Krankenwagen gerufen, die auch in Anspruch genommen wurden. Ein Sachverständiger war ebenfalls vor Ort. Am VW Bus entstand Sachschaden von etwa 2.000 Euro.

Zuvor hatte eine in Richtung Calw fahrende Person angehalten, um den beiden Kindern das Überqueren der Fahrbahn zu ermöglichen. Dieser Fahrer als auch weitere Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Calw unter der Telefonnummer 07051/161-0 zu melden.

Dem Mädchen wünschen wir an dieser Stelle gute Besserung und alles Gute. :-)

Update: Nach wie vor Zeugen gesucht – Wo bist du, Golffahrer aus Böblingen?

Nach wie vor werden Zeugen zum Unfall gesucht. Insbesondere der Golf- oder Polofahrer mit BB-Kennzeichen, der vor den Kindern angehalten hatte, um sie über die Straße zu lassen. Bitte meldet euch bei der Calwer Polizei, Telefon siehe oben.

Weitererzählen:
Lesermeinungen
1

Eine Lesermeinung bisher - schreib auch du deine Meinung

  1. geht dich nichts an

    Und frägt jemand wie es den Fahrer geht Nein ich mein die Jugend heut zu tage haben keine angst mehr auf den Verkehr.. Der arme hat bestimmt alles getahn um zu bremsen aber es hat bestimmt nicht geklappt… :wink:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

:wink: :-| :-x :twisted: :) 8-O :( :roll: :-P :oops: :-o :mrgreen: :lol: :idea: :-D :evil: :cry: 8) :arrow: :-? :?: :!: