Pfalzgrafenweiler: 27-Jähriger bei Autounfall tödlich verunglückt

Weitererzählen:
Polizei Calw PolizeiberichtFoto: Arno Bachert / pixelio.de

Bei Pfalzgrafenweiler ist am Dienstagabend ein 27-jähriger Autofahrer auf der Strecke von Musbach in Richtung Kälberbronn tödlich verunglückt.

Pfalzgrafenweiler (Kreis Freudenstadt). Ein tragisches Ende nahm ein schwerer Verkehrsunfall zwischen Musbach in Richtung Kälberbronn am Dienstagabend gegen 18:15 Uhr. Ein 27-jähriger Mann war mit seinem Renault von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt.

Von der Kreisstraße 4728 kommend, an der Kreuzung zur K 4775, überfuhr der Fahrer vermutlich ungebremst die Einmündung und schanzte 20 Meter durch die Luft. Anschließend kam er auf einem Grünstreifen auf und prallte frontal in einen 1,5 Meter dicken Baum. Anschließend kam sein Renault auf dem Dach zum Liegen.

Die Wucht des Aufpralls war so heftig, dass die gesamte Fahrzeugzelle praktisch komplett zerstört wurde. Der Fahrer hatte keine Chance, ein sofort hinzugerufener Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen.

Entsprechende Ermittlungen wurden eingeleitet. Neben Polizei und Notarzt waren auch 15 Einsatzkräfte der Feuerwehr Dornstetten mit drei Einsatzfahrzeugen vor Ort. Der Totalschaden des Renault wird mit mehreren tausend Euro beziffert.

Weitererzählen:
Lesermeinungen
0

Noch keine Lesermeinung bis jetzt. Schreib als Erster einen Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

:wink: :-| :-x :twisted: :) 8-O :( :roll: :-P :oops: :-o :mrgreen: :lol: :idea: :-D :evil: :cry: 8) :arrow: :-? :?: :!: